Herzlich Willkommen!

Die leckeren, exotischen, extravaganten Zubereitungen werden dich begeistern! Setz dich, lass dich verwöhnen vom herben Aroma des Nonkonformismus und dem süßen Duft der Nonchalance.

Startseite

Alle Artikel

Über Rolf

Geschmacksrichtungen
Röstungen

Kontakt

Kategorie: Wir alle

Wenn es ein Reizthema unter Christen gibt, dann Sex. Über wenig können Christen so dauerhaft und leidenschaftlich streiten wie darüber, wer wem wann wie an die Wäsche darf. Die einen wollen Sex stark reglementieren, die anderen sich auf keinen Fall reglementieren lassen. Was fehlt: Eine christliche Sexualethik, die Freiheit schenkt, Lust an der Lust hat und mit Leidenschaft verantwortungsvoll handelt. Ein Entwurf.
66 Kommentare
Erinnert ihr euch? Sex in Schweden gibt es nur noch nach schriftlicher Einverständniserklärung - vor einigen Monaten geisterte solcher Spott durch Presse und soziale Netzwerke. Diese Woche wurde das Gesetz verabschiedet. Es täte auch uns gut.
1 Kommentar
Ich habe einen Traum. Einen Traum von einem leidenschaftlichen und weltoffenen Glauben. Der Freiheit schenkt. Der mich atmen lässt. Bei dem Gott im Mittelpunkt steht und nicht am Rand als Aufpasser des Erlaubten.
8 Kommentare
Nach meiner Rückkehr von der re:publica 2015 gestern bin ich noch mal auf diesen wunderbaren Rant von Tanja und Jonny Haeusler über unser marodes Bildungssystem und unsere verrückte Kindererziehung gestoßen.
4 Kommentare
Was für eine Hoffnung war dieser Papst doch - und nun das: Franziskus billigt das Schlagen von Kindern. Fällt mit ihm die christliche Glaubwürdigkeit? Vielleicht. Oder gerade nicht.
13 Kommentare
Die 29-jährige Brittany Maynard hat Sterbehilfe in Anspruch genommen. Sie wollte ihrem Leben ein Ende setzen, statt das dem Tumor in ihrem Kopf zu überlassen. Doch ob sie das durfte, wird breit diskutiert.
42 Kommentare
"Der Tag wird kommen..." - seit April sorgt der Song von Marcus Wiebusch rund um sexuelle Diskriminierung im Fußball für Furore. Jetzt ist das Video dazu erschienen und bringt den Song in die sozialen Netzwerke. Das Video ist eindrucksvoll und eine Textstelle muss vor allem Christen aufrütteln: "...all ihr Bibel-Zitierer mit eurem Hass im Herzen...".
14 Kommentare
6 Kommentare
“Ich suche Nachrichten, die in Gottes Sprache verfasst sind – und manchmal finde ich sie. Und ich erkenne sie an der Liebe.” – Jens Böttcher
2 Kommentare
Es ist fürwahr ein Paukenschlag! Exodus - die älteste (und lauteste) US-Organisationen, die Homosexuellen Hilfe und "Heilung" anbot - gab diese Woche ihre Selbstauflösung bekannt. Und nicht nur das: Sie entschuldigte sich ausdrücklich für alles Leid, das sie Menschen aus der LGBT-Gemeinschaft angetan habe.
133 Kommentare
Rückt die Kirche gerade vom Zentrum an den Rand der Gesellschaft? Ich sage: Nein! Genau das Gegenteil ist der Fall...
13 Kommentare
Für viele Christen gilt es als ideal, sich dem Willen Gottes unterzuordnen - selbst wenn das eigene Herz etwas anderes sagt. Jesus allerdings sah das nicht so.
24 Kommentare
Der Mythos vom verantwortungsvollen Verbraucher wird in diesem Experiment eindrucksvoll entlarvt.
1 Kommentar