Herzlich Willkommen!

Die leckeren, exotischen, extravaganten Zubereitungen werden dich begeistern! Setz dich, lass dich verwöhnen vom herben Aroma des Nonkonformismus und dem süßen Duft der Nonchalance.

Startseite

Alle Artikel

Über Rolf

Geschmacksrichtungen
Röstungen

Kontakt

Zwischen Etikett und Etikettenschwindel: Was bedeutet „missional“?

“Missional” ist eines der Schlagworte der letzten Jahre, und es ist schon sehr viel darüber geredet und geschrieben worden. Vor rund zwei Wochen hat Peter Aschoff auf dem Younger Leaders-Treffen der Lausanner Bewegung in Volkenroda einen feinen Vortrag über dieses Schlagwort gehalten, der einen guten Überblick über die Gedanken liefert, die mit diesem Begriff zusammenhängen.

[audio:https://aufnkaffee.net/wp-content/uploads/2011/04/ED-Podcast_069_Peter_Aschoff_-_Missionale_Gemeinde.mp3]

Hier die Folien dazu:

(via Emergent Deutschland)

&w=425

Sollten das deine Freunde auch lesen? Teile es!

Kommentare

Ein Kommentar auf "Zwischen Etikett und Etikettenschwindel: Was bedeutet „missional“?"

  1. Joss says:

    Vielleicht interessant ist auch ein Blick auf die säkulare Verwendung von „missions“ bei den Medien und PR. Die Medien
    trieben es in den letzten Jahren ja manchmal ziemlich bunt, um
    nicht zu sagen irre. Mit teilweise entsprechendem Erfolg, nämlich
    einer teils recht ordentlichen Medienkrise.
    http://www.blicklog.com/2011/04/05/medienrummel-und-medialer-tratsch-ein-kleiner-rckblick-auf-die-medienkrise/

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort auf den Artikel

Die Datenschutzerklärung findest du hier.

Kommentar verfassen